Restaurant Rebhaus

Das Team vom Rebhaus begrüsst Sie recht herzlich und

freut sich auf Ihren Besuch....


Erstmals erwähnt wurde das Rebhaus anno 1349. Die Ehrengesellschaft zum Rebhaus scheint jedoch erst seit 1397 Eigentümer des Gesellschaftshauses zu sein. Bis heute wechselte es einige Male den Besitzer. Im Jahre1997 wurde das Gesellschaftshaus von den Gesellschaftsbrüdern gekauft. Das Haus wurde von der Warteck Invest AG übernommen, welche seit dem späten19. Jahrhundert Besitzerin der Liegenschaft war. Um diesen Kauf zu ermöglichen wurde eine AG gegründet.  Der neue Wirt, Herr Ömer Durmaz, hat beste Zeugnisse vorzuweisen. Leitet er doch seit Jahren erfolgreich das Restaurant Riehentorhalle. Nun am 2. Mai 2008 wurde das Rest. Rebhaus eröffnet. Mitglieder von diversen Vereinen und den Drei Ehrengesellschaften waren am Eröffnungstag anzutreffen. Es ist zu hoffen, dass dieser Trend anhalten wird und das Rest. Rebhaus zu einem zentralen Treffpunkt im Kleinbasel wird. Die Voraussetzungen dazu wurden jedenfalls geschaffen.